zwei drei fragen

Lack & Linierung, Öle, Fette, Pflegemittel, Werkzeuge, Motornummer, TÜV & DEKRA ... alles sonstiges
Benutzeravatar
zuagrasta
AWO 425 Member
Beiträge: 693
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 18:22
Wohnort: A-6800 Feldkirch

Re: zwei drei fragen

Beitragvon zuagrasta » Mo 23. Feb 2009, 11:45

mihai hat geschrieben:der filzring in der hirafe wird schon auch noch irgendwie unterkommen...


nochmal zum Filzring: hab ich mal im werner nachgeschlagen, da ist der auch drin. ich versteh nur nicht, wo der hin sollte. da du ja schreibst, er hat den selben durchmesser wie die buchsen. jedenfalls sind die buchsen bei mir bis zum anstoßen an den inneren rand der aufnahme eingepresst und dann kommt ja eigentlich der bereich für das fett.
bin schon auf die klärung des problems gespannt, hoffe es melden sich die experten für die T noch. ich bin grad an meiner ersten dran und hab natürlich nur dieses eine modell zur verfügung.

gruß
matthias
Denis

Re: zwei drei fragen

Beitragvon Denis » Mo 23. Feb 2009, 13:29

Hi Micha,

"Ehemals Dreirad mit Hängeraufbau" ?
Mit Briefeintrag ? Haste mal Fotos ?
Haste das Ding etwa zurückgerüstet ?
Da brauch ich dringend maln paar Infos, bitte !

Grüße,

Denis
mihai

Re: zwei drei fragen

Beitragvon mihai » Mo 23. Feb 2009, 16:34

zuagrasta hat geschrieben:nochmal zum Filzring: hab ich mal im werner nachgeschlagen, da ist der auch drin. ich versteh nur nicht, wo der hin sollte. da du ja schreibst, er hat den selben durchmesser wie die buchsen...


nein nicht die buchsen. wie die "hülsen" hab ich geschrieben. unten die hülsen in denen die gummis sitzen mit den scheiben.
mihai

Re: zwei drei fragen

Beitragvon mihai » Mo 23. Feb 2009, 16:44

@denis
nein ein brief war nicht dabei. der rahmen war nicht mehr zu gebrauchen. ich hab einen neuen besorgt. nun ist sie nicht nummergleich aber das ist mir egal. ich will nur awo fahren!!! an dem hänger war hinten noch das originale rücklicht dran und das hinterrad hatte er noch zu liegen. so hatte ich fast alles beisammen. einen kardan hatte ich noch. das hintere schutzblech hab ich noch besorgt usw...
so mal sehen ob das mit dem bild funktioniert . ich hab damals nur ein foto gemacht leider...
Bild
mihai

Re: zwei drei fragen

Beitragvon mihai » Mo 23. Feb 2009, 16:47

achso , und der typ von dem ich das teil hab hatte es zu ddr zeiten umbauen lassen es aber wohl ganz selten genutzt, weil er immer angst hatte das er erwischt wird. so stand es wohl nur in der garage. der motor sieht jedenfals sehr gut aus...
Benutzeravatar
tingeltangelbob
AWO 425 Member
Beiträge: 535
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 01:27
Wohnort: potsdam

Re: zwei drei fragen

Beitragvon tingeltangelbob » Mo 23. Feb 2009, 22:46

hallo habe auch schon über diese Filzringe nachgedacht hab auch 2 neue da aber beim auseinandernehmen habe ich auch keinen gefunden wäre mal interressant zu erfahren wo die Dinger hin kommen sind auch in meinem 51er Teilekatalog drin
Gruß
Benutzeravatar
akkon
Moderator
Beiträge: 3228
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 21:58
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 98667 Schönbrunn

Re: zwei drei fragen

Beitragvon akkon » Mo 23. Feb 2009, 23:08

Hallo

ich hatte auch erst meine Hirafe auseinander und hab keine Filzringe gefunden. Wäre echt gut wenn jemand dieses Problem klären könnte.

Gruß Ekki
Awo T Gespann BJ 60, AWO T mit MT16 Motor BJ55, Schwalbe BJ 73, Shikra BJ 98, Honda Hornet BJ 01
Awofahrerrinnen und Awofahrer sind immer willkommen bei mir in Schönbrunn

E-Mail: akkon2002@gmx.at
Benutzeravatar
quincy
AWO 425 Member
Beiträge: 553
Registriert: Sa 13. Sep 2008, 03:17

Re: zwei drei fragen

Beitragvon quincy » Di 24. Feb 2009, 17:25

Tach schön

Da sitzt euer Filzring .
Ich brauch so ein teil dringenst komplett mit Hülsen .

gruss

quincy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Preisfindung durch Angebot und Nachfrage hat nichts mit Gerechtigkeit oder Fairness zu tun .
mihai

Re: zwei drei fragen

Beitragvon mihai » Di 24. Feb 2009, 19:25

na also, das warten hat sich gelohnt. danke für das bild! hättest doch nicht gleich alles wegflexen müssen nur das man den filz sieht :D
hab leider auch nicht mehr so ein teil...
gruss micha
Benutzeravatar
awoelfi
AWO 425 Member
Beiträge: 358
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 23:05
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Spanien - 07590 Cala Ratjada
Kontaktdaten:

Re: zwei drei fragen

Beitragvon awoelfi » So 8. Mär 2015, 18:13

Nabend,

nun wollt ich grad die überarbeitete Hirafe montieren und sehe bei der Kontrolle (Wernerbuch) das irgendwie der Filzring fehlt.

Das Forum durchsucht und dieses Foto gefunden.

Nun sehe ich diesen Absatz der den Filzring hält .

Ich habe nachgeschaut und bei mir ist dieser Absatz nicht. Wie soll da der Filzring halten ? Ohne den Absatz macht der doch gar kein Sinn ..... !? Dann rutscht der doch eh hoch beim einfedern und sobald ausgefedert (normal Stellung) dichtet da eh nix = wirkungslos .....

Hab ich da ein Denkfehler oder gab es verschiedene Ausführungen .......

Den Absatz kann ja nun keiner abgedreht haben da das ja unter der festgeschweissten Hülse ist....

Bin mal gespannt

Danke im Voraus

Gruß
Björn

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast