Sitzbankgestell

Tank & Benzinhahn, Lenker & Armaturen, Scheinwerfer & Rücklicht, Tacho, Spiegel, Sattel, Sitze & Sitzbank, Bowdenzüge, Gasdrehgriff, Flatterbremse, Nummernschild, Luftpumpe
Bastelfreund
Beiträge: 101
Registriert: So 6. Jul 2014, 18:01
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 08262 Muldenhammer

Sitzbankgestell

Beitragvon Bastelfreund » So 5. Feb 2017, 15:38

Hallo Freunde, ich habe ein Sitzbankgestell erhalten, was ich nicht so recht zuordnen kann ,ob es das so gab, oder obs ein Eigenbau ist. Vom Grundaufbau her ist es mit den anderen Sitzbankgestellen gleich, aber 1. es passt nicht in der Länge und auch nicht auf meinen Rahmen, 2. es hat hinten keine Halterungen ,sondern nur Löcher, es wurde aber auch nichts abgeflext, 3. es ist im Mittelbereich mit einer abgebrochenen Strebe versehen, welche ich überhaupt nicht zu ordnen kann und 4. es ist vorne rundlich gehalten und nicht wie das andere nach innen gewölbt und hat noch eine zusätzliche Halterung mit zwei Nasen, wovon eine ebenfalls abgerissen ist.
Kann mir jemand weiterhelfen, ob es sich um einen Eigenbau oder um eine ausgefallenen Variante handelt.
Wäre Euch für Hinweise sehr Dankbar. Gruß Thomas
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zurück zu „Anbauteile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast