Sammelbestellung Ölfiter-System

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst ja doch nicht lebend raus.
Der Auer

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon Der Auer » So 3. Okt 2010, 18:31

Sooooooo, ich habe heute mal mit dem guten Mann telefoniert, übrigends ein sehr sympathischer Mensch, und er war erstmal überrascht über soviel Intresse. Er sagte mir, daß er das gerne macht, aber erst im Winter, da er jetzt dafür sehr wenig Zeit hat. Preislich wollte er sich noch nicht festlegen, hat aber gesagt, daß 20% mit Sicherheit drin wären.
Wir sind so verblieben, daß wir in Kontakt bleiben und ich werde dann rechtzeitig Bescheid geben hier im Forum, wenn das dann soweit ist.
Benutzeravatar
killex
AWO 425 Member
Beiträge: 276
Registriert: Sa 13. Dez 2008, 15:44
Wohnort: 07546 Gera
Kontaktdaten:

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon killex » So 3. Okt 2010, 19:38

Klingt alles interessant, aber ich hab leider 0 Ahnung davon.
benutzt man damit dann auch anderes motorenöl, oder weiter das "normale" Oldtimeröl?
Der Auer

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon Der Auer » So 3. Okt 2010, 20:12

Kannst dann normales Mehrbereichsöl fahren.
Benutzeravatar
spliffer
AWO 425 Member
Beiträge: 325
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 20:34
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 74363 Güglingen
Kontaktdaten:

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon spliffer » So 3. Okt 2010, 20:15

also für mich dann bitte auch eins
Niveau ist keine Hautcreme.
Simson DD

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon Simson DD » So 3. Okt 2010, 20:19

Hallo hätte auch interesse

gruß TT
Benutzeravatar
Alex
AWO 425 Member
Beiträge: 236
Registriert: Do 2. Jul 2009, 12:54
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 07381/Pößneck

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon Alex » So 3. Okt 2010, 20:21

Ich würde auch Interesse anmelden.

Gruß Alex
Orginallack oder garnicht!
Benutzeravatar
CERVEZAwo
AWO 425 Member
Beiträge: 643
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 08:26
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 15518

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon CERVEZAwo » So 3. Okt 2010, 20:55

Ich hätt dann gern 2 Stück.
Danke, Frank.
AWO T BJ 60, AWO T BJ 1959, AWO T BJ 1951, 2 x AWO S BJ 60/ 61, TS 150, Kawa ZX 9 R, AWO S BJ 56, XT 600, Sanglas S 500!!

" Haben " ist besser als " Brauchen"
Benutzeravatar
Schraubär
Beiträge: 196
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 21:36
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 14558/Nuthetal

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon Schraubär » So 3. Okt 2010, 20:57

Hallo,
Ich will auch ein Set.

Gruß Daniel
AWO T Bj.55 mit Stoye TM; NSU 251 OSL Bj.39
awotouren

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon awotouren » So 3. Okt 2010, 21:16

Der Auer hat geschrieben:Sooooooo, ich habe heute mal mit dem guten Mann telefoniert, übrigends ein sehr sympathischer Mensch, und er war erstmal überrascht über soviel Intresse. Er sagte mir, daß er das gerne macht, aber erst im Winter, da er jetzt dafür sehr wenig Zeit hat. Preislich wollte er sich noch nicht festlegen, hat aber gesagt, daß 20% mit Sicherheit drin wären.
Wir sind so verblieben, daß wir in Kontakt bleiben und ich werde dann rechtzeitig Bescheid geben hier im Forum, wenn das dann soweit ist.


Sehr gut, Danke für deine Bemühungen. Da macht uns der Herr doch schon ganz gute Hoffnung
Benutzeravatar
Tourenrob
AWO 425 Member
Beiträge: 402
Registriert: Do 9. Apr 2009, 11:02
Wohnort: D-39218 SBK

Re: Sammelbestellung Ölfiter-System

Beitragvon Tourenrob » So 3. Okt 2010, 21:25

Hallo,
mich würde zu dem Thema bzw. zu dem System eine Stellungnahme von unserem Mopetprinz interessieren!?
Da es bei ihm mit PM schlecht klappt liest er das eventuell und ist bereit eine PM (Persönliche Meinung) abzugeben :?:

Beste Grüße,
T-Rob

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: onkel volker und 1 Gast