Hillclimb in Hermsdorf, wer war dort?

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst ja doch nicht lebend raus.
der Fuchs
Beiträge: 15
Registriert: Di 25. Jul 2017, 20:24
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Dresden/Omsewitz

Hillclimb in Hermsdorf, wer war dort?

Beitragvon der Fuchs » Mi 20. Sep 2017, 21:42

Hallo Forumsgemeinde,

ich war am letzten Samstag bei genannter Veranstaltung.
Dort habe ich auch eine Gruppe Touren Awo Fahrer gesichtet. Hauptsächlich mit Dresdner Kennzeichen und alle im Patinalook. Leider waren die gerade im abfahren, sodass ich kein Gespräch anfangen konnte.

War da zufällig jemand aus dem Forum dabei? Ich frage aus dem Grund, weil ich noch Awo Kenner aus meiner Umgebung zum Erfahrungsaustausch suche. Da ich diesbezüglich noch viel zu lernen habe und ich das am ehesten offline kapiere, sprich wenn ich jemand zuschaue.

Gruß René
Touren Awo Baujahr 1954
Benutzeravatar
braendel
Moderator
Beiträge: 2903
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 14:09
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: JA
Wohnort: 01917KM
Kontaktdaten:

Re: Hillclimb in Hermsdorf, wer war dort?

Beitragvon braendel » Do 21. Sep 2017, 07:58

der Fuchs hat geschrieben: aus meiner Umgebung zum Erfahrungsaustausch suche.

Komm doch einfach mal rum wenn Du Fragen hast und Dir die
50km nicht zu weit bis zu mir sind.

Grüße
Benutzeravatar
Schrauberklaus83
AWO 425 Member
Beiträge: 209
Registriert: So 25. Jul 2010, 11:39
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Nassau, Erz

Re: Hillclimb in Hermsdorf, wer war dort?

Beitragvon Schrauberklaus83 » Do 21. Sep 2017, 09:31

Moin, ich war als Teilnehmer mit meiner AWO dabei. Mehr wie Platz 11 ist es leider nicht geworden. ;-)
So wie die Sache aussieht wird das aber wahrscheinlich die letzte Veranstaltung gewesen sein, bei der Aftershowparty muss es wohl eskaliert sein. Wundert mich aber eigentlich nicht, bei der Masse an Zuschauern die da waren und davon war noch die Hälfte spätestens zum Mittag besoffen. Na schauen wir mal.

https://vimeo.com/234539216

Gruß Ralf
Wer später bremst, is länger schnell.
Benutzeravatar
honecker-harley
AWO 425 Member
Beiträge: 292
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 15:15
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Sachsen

Re: Hillclimb in Hermsdorf, wer war dort?

Beitragvon honecker-harley » Do 21. Sep 2017, 10:46

ich...aber ohne Awo
2 bzw.3 Räder, 4 Takte....
Ert
Beiträge: 16
Registriert: Di 13. Dez 2016, 19:59
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN

Re: Hillclimb in Hermsdorf, wer war dort?

Beitragvon Ert » Fr 22. Sep 2017, 04:33

Als Zuschauer war ich auch dabei☺️

Da warst du also der Mann mit der AWO gewesen, Respekt :-)
der Fuchs
Beiträge: 15
Registriert: Di 25. Jul 2017, 20:24
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Dresden/Omsewitz

Re: Hillclimb in Hermsdorf, wer war dort?

Beitragvon der Fuchs » Fr 29. Sep 2017, 09:03

Hallo,

vielen Dank für die Antworten.
@Braendel: ich nehme das Angebot gern mal an, das besprechen wir per PN

Das die Veranstaltung aus dem Ruder gelaufen ist, wundert mich ehrlich gesagt auch nicht. Da waren vieel wirklich mit runden Schuhen im Zauberwald unterwegs. Wäre schade wenn das zu Ende dieser coolen Veranstaltung führt.

Respekt an Schrauberklaus, leider habe ich den Bergritt der Awo verpasst.

Gruß René
Touren Awo Baujahr 1954

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast