Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst ja doch nicht lebend raus.
Benutzeravatar
Jens
AWO 425 Member
Beiträge: 237
Registriert: Do 21. Aug 2008, 11:48
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Berlin

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Jens » Mo 6. Jun 2016, 10:04

So, hier jetzt das Ergebnis von meinem Umbau.
Die Ankerplatte hat mir Gobi dankenswerter Weise schon so weit bearbeitet das ich sie fast direkt einbauen konnte.
Nur noch die Nocken ein wenig angepasst, Bremsbacken neu belegen lassen und passend gedreht, neuen Zug angefertigt (Danke Gert!) und alles eingebaut.
Die erste Probefahrt war vielversprechend. Jetzt kann man auch das Vorderrad blockieren lassen.
Ich denke es hat sich gelohnt. Gerade für Seitenwagenfahrten.

Gruß Jens
20160512_185457 (Klein).jpg

20160604_144734 (Klein).jpg
20160604_144753 (Klein).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Bastelpeter
AWO 425 Member
Beiträge: 244
Registriert: Di 12. Mai 2015, 07:39
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Mainzer Umland

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Bastelpeter » Mo 6. Jun 2016, 12:52

Gobi hat geschrieben:Schau einfach mal ein paar Seiten weiter vorne.

Übrigens sind jetzt wirklich alle Teile weg.

Würde mich über Bilder der Resultate freuen!



Sollst du haben. Ich habe damals die rohe Ankerplatte gekauft. War schon ganz schön Arbeit aber das Resultat ist sehr zufriedenstellend. Ich habe mich bei der Duplex von Dnepr bedient und entsprechende Nocken schneiden lassen. Am Anfang ohne Schmierung hat sie sich bei hohen Geschwindigkeiten selbst gehalten. Meine Nocken sind aber auch grenzwertig...
Inzwischen mit Feder und etwas Kupferpaste ist alles toll. Das Bild zeigt den allerersten Einbauversuch. Inzwischen ist der Zug angepasst und ordentlich verlegt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eine AWO beschleunigt nicht, sie nimmt Fahrt auf!
Benutzeravatar
braendel
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 14:09
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: JA
Wohnort: 01917KM
Kontaktdaten:

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon braendel » Mo 6. Jun 2016, 13:32

Kann ich Dir meine rohe Grundplatte zum Komplettieren schicken ?

Grüße
Benutzeravatar
Gobi
Beiträge: 30
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 19:40
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: B/Kreuzberg
Kontaktdaten:

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Gobi » Mo 6. Jun 2016, 17:00

COOL! Ich freu mich sehr, daß Ihr was draus macht!
Benutzeravatar
wgg1960
AWO 425 Member
Beiträge: 492
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 20:55
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon wgg1960 » Mo 6. Jun 2016, 22:51

Jens hat geschrieben:
neuen Zug angefertigt (Danke Gert!)

Jetzt werde ich wohl nicht mehr in den Genuss, Deines selbstgebrauten Bieres kommen.
Gruß Gert
Benutzeravatar
Jens
AWO 425 Member
Beiträge: 237
Registriert: Do 21. Aug 2008, 11:48
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Berlin

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Jens » Di 7. Jun 2016, 08:15

Wieso nicht?
Gruß Jens
Benutzeravatar
oldtimerawo
AWO 425 Member
Beiträge: 491
Registriert: Di 1. Jul 2008, 20:55

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon oldtimerawo » Di 7. Jun 2016, 09:45

braendel hat geschrieben:Kann ich Dir meine rohe Grundplatte zum Komplettieren schicken ?

Grüße



Ich lege dann meine auch mit in den Komplettierungskasten :D

Grüße
Probleme sind auch keine Lösung
Benutzeravatar
hare's ear
AWO 425 Member
Beiträge: 205
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 16:21
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Korl-Morx-Stodt

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon hare's ear » Di 7. Jun 2016, 13:34

Jens hat geschrieben: ...
Die erste Probefahrt war vielversprechend. Jetzt kann man auch das Vorderrad blockieren lassen...


Wusste gar nicht, dass es so etwas gibt: Ich habe BREMSNEID! :D
Nach ein, zwei Gläsern Doppelkorn, kann ich noch prima AWO fahrn ...
Benutzeravatar
Bastelpeter
AWO 425 Member
Beiträge: 244
Registriert: Di 12. Mai 2015, 07:39
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Mainzer Umland

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Bastelpeter » Di 7. Jun 2016, 14:33

oldtimerawo hat geschrieben:
braendel hat geschrieben:Kann ich Dir meine rohe Grundplatte zum Komplettieren schicken ?

Grüße



Ich lege dann meine auch mit in den Komplettierungskasten :D

Grüße


Ich bin mir nicht sicher, ob ihr mich meint. Falls ja muss ich leider absagen. Das war mir meinem Maschinenfuhrpark schon mehr als eng.
Sorry
Eine AWO beschleunigt nicht, sie nimmt Fahrt auf!
Benutzeravatar
braendel
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 14:09
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: JA
Wohnort: 01917KM
Kontaktdaten:

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon braendel » Di 7. Jun 2016, 14:58

Jens hat geschrieben:Wieso nicht?


Meinst Du mich ?

Grüße

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast