Beiträge veschwinden hier .....

Gibt´s was zu Meckern oder habt Ihr Verbesserungsvorschläge....hier ist das Board.
Benutzeravatar
Matthes
AWO 425 Member
Beiträge: 3889
Registriert: Di 1. Jul 2008, 21:48
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 0309x Cottbuser Umland
Kontaktdaten:

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon Matthes » Di 12. Jan 2016, 14:57

Dann isses was Technisches oder Programiermäßiges ... damit kenn ich mich nicht aus, will ich auch nicht :!:
Ich bin Preuße,…bitte zügeln sie ihre Begeisterung.“ (Loriot)
Benutzeravatar
krachbumm425
AWO 425 Member
Beiträge: 1492
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 18:38
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 06369

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon krachbumm425 » Di 12. Jan 2016, 15:27

Matthes hat geschrieben:Also mal Klartext:
Wenn hier wer Texte löscht, dann haben wir im Normalfall den Arsch in der Hose und teilen das dem Autor auch mit!!! (obwohl wir das nicht mal bräuchten - s. Nutzungsbedingungen-).

-perönlich angesprochen: Antworten muss ich nicht auf alle "geistgen Ergüsse" die ich so persönlich bekomme, (mache lese ich nicht einmal) Das kann und darf auch jeder Andere so handhaben und sich seinTeil denken...
Bitte jetzt keine Grundsatzdiskussion zu persönlichen Einstellungen zu Meinungsfreiheit oder mir ::: ::: ::: ist hier fehl am Platz - hatten wir schon geklärt.

wroebe hat geschrieben:von mattes kann ich und möchte ich es auch erwarten denn ich finde er ist ein ehrlicher schwindler :)
spass @ mattes

Wir sind da beide doch sehr entspannt- gemäß unserer Lebenseinstellung:
>>Aus einem verkniffenen A.... kann man auch keinen fröhlichen F..z erwarten<< ;;;;;;;;

Wenn Du "Klartext" drüber schreibst, solltest Du auch Klartext reintun.
Da ich als Autor viel zu oft nicht informiert wurde, handelt es sich dann wohl nicht um den "Normalfall" und es befand sich eben doch kein "Arsch" in der Hose, der auch mal "fröhlich F..zen" darf.
Stattdessen der gebetsmühlenartige Verweis auf die Nutzungsbedingungen.

Wieso gräbst Du jetzt die längst vergangene "Grundsatzdiskussion" zu diversen Themen aus und bemerkst, dass diese hier Fehl am Platz ist?
Das ist, wie Du selbst einen Satz später feststellst, erledigt.
Also sag doch mal, weshalb der Bezug auf diese alten Themen :?:

Uwe
Wahre Freiheit findet sich nur in der Gemeinschaft ehrenhafter Menschen, die, auch wenn sie keine Zuneigung zueinander haben, sich dennoch in den Handlungen des täglichen Lebens vertrauen. Nur Menschen niederster Gesinnung verstoßen gegen diesen ungeschriebenen Ehrenkodex.
Benutzeravatar
ponti
AWO 425 Member
Beiträge: 584
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 12:29
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 21107 Hamburg

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon ponti » Di 12. Jan 2016, 19:52

Moin,
wir glauben das es hier nicht so einfach ist Ordnung zu halten es geht mit der Suchfunktion schon los da Beiträge zum xxx`ten mal auftauchen über Jahre schon mehrfach behandelt worden sind aber als Neu Suchender nichts Speziell dann findet.
Es wird von vorne gefragt und es geht wieder los , es muß wahrscheinlich Ordnung geschaffen werden und speziell dann festgelegt werden damit die Schnellsuche besser funktioniert. Es kann natürlich sein das dabei einige sehr wertvolle Beiträge verloren gehen. :(
Man darf nicht vergessen die Moderatoren machen das Forum in Ihrer Privaten Freizeit die eben sehr Zeit Intensiv ist um das Forum allgemein für alle zu erhalten. ;;;;;;
Benutzeravatar
akkon
Moderator
Beiträge: 3234
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 21:58
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 98667 Schönbrunn

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon akkon » Di 12. Jan 2016, 20:33

krachbumm425 hat geschrieben:
Matthes hat geschrieben:Also mal Klartext:
Wenn hier wer Texte löscht, dann haben wir im Normalfall den Arsch in der Hose und teilen das dem Autor auch mit!!! (obwohl wir das nicht mal bräuchten - s. Nutzungsbedingungen-).

-perönlich angesprochen: Antworten muss ich nicht auf alle "geistgen Ergüsse" die ich so persönlich bekomme, (mache lese ich nicht einmal) Das kann und darf auch jeder Andere so handhaben und sich seinTeil denken...
Bitte jetzt keine Grundsatzdiskussion zu persönlichen Einstellungen zu Meinungsfreiheit oder mir ::: ::: ::: ist hier fehl am Platz - hatten wir schon geklärt.

wroebe hat geschrieben:von mattes kann ich und möchte ich es auch erwarten denn ich finde er ist ein ehrlicher schwindler :)
spass @ mattes

Wir sind da beide doch sehr entspannt- gemäß unserer Lebenseinstellung:
>>Aus einem verkniffenen A.... kann man auch keinen fröhlichen F..z erwarten<< ;;;;;;;;

Wenn Du "Klartext" drüber schreibst, solltest Du auch Klartext reintun.
Da ich als Autor viel zu oft nicht informiert wurde, handelt es sich dann wohl nicht um den "Normalfall" und es befand sich eben doch kein "Arsch" in der Hose, der auch mal "fröhlich F..zen" darf.
Stattdessen der gebetsmühlenartige Verweis auf die Nutzungsbedingungen.

Wieso gräbst Du jetzt die längst vergangene "Grundsatzdiskussion" zu diversen Themen aus und bemerkst, dass diese hier Fehl am Platz ist?
Das ist, wie Du selbst einen Satz später feststellst, erledigt.
Also sag doch mal, weshalb der Bezug auf diese alten Themen :?:

Uwe


Moin Uwe

ich bin auch nicht so derjenige, der unbedingt jeden Mist löschen will/muß, nur bei Beiträgen wie deinem zuckt mir schon sehr der Finger. Wie Ponti geschrieben hat, wir machen diese "Arbeit" hier freiwillig und Kostenlos. Inge steckt außerdem noch einiges an Geld in dieses Forum um es Werbefrei und am Leben zu halten. Wer da für jeden gelöschten Beitrag ein "Rechtfertigung" will, der kann mich mal ...
a.) hast du dich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden erklärt, auch wenn du sie eventuell nicht gelesen hast.
b.) wenn dir die Regeln hier nicht gefallen, kannst du dich gerne abmelden.
c.) bin ich der Meinung, daß man nicht zu allem seinen Senf dazugeben muß.

Gruß Ekki
Awo T Gespann BJ 60, AWO T mit MT16 Motor BJ55, Schwalbe BJ 73, Shikra BJ 98, Honda Hornet BJ 01
Awofahrerrinnen und Awofahrer sind immer willkommen bei mir in Schönbrunn

E-Mail: akkon2002@gmx.at
Benutzeravatar
PdmAJ
AWO 425 Member
Beiträge: 1081
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:13
Wohnort: Potsdam

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon PdmAJ » Di 12. Jan 2016, 20:45

Hallöle :D,
ich kann jetzt nicht gerade sagen, dass meine Beiträge hier gelöscht wurden. Ich schreibe hier ja auch immer recht brav. Aber neulich wurde einer meiner Beiträge nachträglich von jemandem verändert! Das fand ich interessant. Ich hatte meiner Meinung etwas mehr Nachdruck gegeben, weil Blödsinn nun mal Blödsinn ist und Blödsin bleibt. Ich habe meinen Vorschreiber damit kritisiert, nicht etwa das Wort abgeschnitten oder seinen Sprech gelöscht! Sprech löschen und damit Neusprech kreieren machen hier andere! Und das finde ich bedenklich und mit Verlaub auch anmaßend! Wehret den Anfängen!
Ich habe nichts dagegen, eine Diskussion zu schließen, wenn diese ausufert. Das ist ein probates Mittel, Gemüter abzukühlen. Wenn hier allerdings gelöscht wird -und ich beobachte dies hier auch an Beiträgen anderer Leute- dann geht das meiner Meinung nach zu weit.
Bei mir hat sich übrigens keiner mit Arsch in der Hose vorgestellt und die Änderung in meinem Beitrag begründet! Damit ist die Sache klar, was Ärsche und Hosen angeht :lol: !
Ich hoffe, dass es in Zukunft zu keinen Löschungen oder Eingriffen mehr kommt, aber wenn einer meiner Beiträge nicht genehm ist, dann sollte der Zensor den Beitrag auch komplett löschen und nicht einfach verändern! Denn ich schreibe hier unter diesem Avatar und niemand anders!
Alex.
PS: Ich hab grad festgestellt, dass ich meine eigenen Beiträge(alte?) nicht mehr ändern kann. Auch schön :roll: !
"Eenes Mannes Rede is keenes Mannes Rede, man soll se hören alle Beede!"
brandenburger traditional
"I learned long ago, never to wrestle with a pig. You get dirty, and besides, the pig likes it."
George Bernard Shaw
Benutzeravatar
krachbumm425
AWO 425 Member
Beiträge: 1492
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 18:38
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 06369

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon krachbumm425 » Di 12. Jan 2016, 21:14

akkon hat geschrieben:Moin Uwe

ich bin auch nicht so derjenige, der unbedingt jeden Mist löschen will/muß, nur bei Beiträgen wie deinem zuckt mir schon sehr der Finger. Wie Ponti geschrieben hat, wir machen diese "Arbeit" hier freiwillig und Kostenlos. Inge steckt außerdem noch einiges an Geld in dieses Forum um es Werbefrei und am Leben zu halten. Wer da für jeden gelöschten Beitrag ein "Rechtfertigung" will, der kann mich mal ...
a.) hast du dich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden erklärt, auch wenn du sie eventuell nicht gelesen hast.
b.) wenn dir die Regeln hier nicht gefallen, kannst du dich gerne abmelden.
c.) bin ich der Meinung, daß man nicht zu allem seinen Senf dazugeben muß.

Gruß Ekki

Tach Ekki,

das ihr hier so völlig ohne Eigennutz "Arbeit" verrichtet finde ich sehr ehrenhaft und fühle mich durchaus zu Dank verpflichtet - deshalb DANKE!

Eine "Rechtfertigung" wegen jedes gelöschten Beitrages will ich übrigens gar nicht.
Es ist nur so, dass dies dein Koll. hier so in Euer Namen proklamiert hat. Aber so als Angebot klingt das echt gut.
a.) hatten wir nun heute das zweite mal
b.) hatten wir auch schon mal, wobei dies auf der Unterstellung fußt, es würde mir hier nicht gefallen :lol: Ich kann mich gar nicht an sowas erinnern.
c.) goldrichtig! => und deswegen sollten wir es an der Stelle gut sein lassen.

Gruß Uwe
Wahre Freiheit findet sich nur in der Gemeinschaft ehrenhafter Menschen, die, auch wenn sie keine Zuneigung zueinander haben, sich dennoch in den Handlungen des täglichen Lebens vertrauen. Nur Menschen niederster Gesinnung verstoßen gegen diesen ungeschriebenen Ehrenkodex.
Benutzeravatar
Bausoldat
AWO 425 Member
Beiträge: 1636
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 20:34
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 18551 / Lohme auf Rügen
Kontaktdaten:

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon Bausoldat » Di 12. Jan 2016, 21:16

akkon hat geschrieben:ich bin auch nicht so derjenige, der unbedingt jeden Mist löschen will/muß, nur bei Beiträgen wie deinem zuckt mir schon sehr der Finger. Wie Ponti geschrieben hat, wir machen diese "Arbeit" hier freiwillig und Kostenlos. Inge steckt außerdem noch einiges an Geld in dieses Forum um es Werbefrei und am Leben zu halten. Wer da für jeden gelöschten Beitrag ein "Rechtfertigung" will, der kann mich mal ...
a.) hast du dich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden erklärt, auch wenn du sie eventuell nicht gelesen hast.
b.) wenn dir die Regeln hier nicht gefallen, kannst du dich gerne abmelden.
c.) bin ich der Meinung, daß man nicht zu allem seinen Senf dazugeben muß.
Gruß Ekki

;;;;;;; Ich bin positiv erstaunt Ekki über diese sehr "knackige" sachliche Antwort! Ich stimme dir da zu! Toleranz hat Grenzen! :roll:

PdmAJ hat geschrieben:Ich hoffe, dass es in Zukunft zu keinen Löschungen oder Eingriffen mehr kommt, aber wenn einer meiner Beiträge nicht genehm ist, dann sollte der Zensor den Beitrag auch komplett löschen und nicht einfach verändern! Denn ich schreibe hier unter diesem Avatar und niemand anders! Alex.


Möönsch Alex! Vielleicht ist es besser wenn du, wenn du Wert auf bestimmte Forumlierungen legst, dich mit deiner Meinung per PN austauscht? Manchmal ist es hier im Forum bei Einigen (nicht bei dir ;-) ) schwer ertragbar die kommunikativ unausgegorenen Bemerkungen zu ertragen. "Kleine" Verbesserungen wären manchmal gar nicht so schlecht! Nimms mit Humor: https://www.youtube.com/watch?v=3BZiRMTTdsQ
Man kann ohne AWO leben, es lohnt sich nur nicht! (frei nach Loriot)
Benutzeravatar
Roadrunner
Moderator
Beiträge: 2993
Registriert: So 29. Jun 2008, 16:48
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 16321 Ladeburg
Kontaktdaten:

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon Roadrunner » Mi 13. Jan 2016, 09:02

Ekkis Beitrag ist kaum was hinzuzufügen nur soviel.
So gut wie alle Beiträge die wirklich gelöscht wurden sind auf Grund verbaler Entgleisungen der Schreiber gelöscht worden. Folgebeiträge die entsprechende Reaktionen beinhalteten ebenso.
Es ist aber bekannt und hier mehrfach publiziert worden, das so verfahren wird.Es ist mir daher schleierhaft warum Einzelne immer noch aus dem berühmten "Mustopf" kommen .

Diejenigen ,die sich nicht zurückhalten können und z.B. andere Forumsmitglieder beleidigen müssen , dürfen mit hoher Wahrscheinlichkeit mit der Löschung Ihrer Beiträge rechnen. Das macht den Admins und Mod´s in keinster Weise Spass und kostet uns unsere kostbare Freizeit , diese Ergüsse zu bearbeiten.

Beiträge die schon beim Absenden verschwinden ..........., da ist wohl eher der eigene Computer schuld. Hatte ich auch schon einige wenige Male .

Ich hoffe damit ist das Thema jetzt DURCH !

Ralf
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.
Aristoteles

http://www.Oldtimer-Stammtisch-Bernau.de
Benutzeravatar
Dorfjacke
Beiträge: 157
Registriert: Sa 16. Jun 2012, 11:29
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 06386

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon Dorfjacke » Mi 13. Jan 2016, 10:47

Hallo Ralf

wie man jetzt in der Kirche sagen würde " Amen"

Gruss Thomas
Benutzeravatar
schraubaudi
+ R.I.P. + unvergessen +
Beiträge: 745
Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:56
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Demmin

Re: Beiträge veschwinden hier .....

Beitragvon schraubaudi » Mi 13. Jan 2016, 16:14

Moin Ralf, leider nicht ganz. Ich kenn euch Macher ja und hab Respekt vor eurer Arbeit, muß aber Alex recht geben. Was Scheiße ist sollte gelöscht werden, aber die Texte der Schreiber zu verändern geht garnicht. Durfte ich auch schon erleben und hab mich nur gewundert wie das geht. Ist doch mein Profil und da kann doch nicht jeder rein( dachte ich )Dann kann ja jeder in meinem Namen Scheiße schreiben.

Gruß Bodo
RIP 14.11.2016

Zurück zu „Meckerecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast