Seitenständer Touren

Tank & Benzinhahn, Lenker & Armaturen, Scheinwerfer & Rücklicht, Tacho, Spiegel, Sattel, Sitze & Sitzbank, Bowdenzüge, Gasdrehgriff, Flatterbremse, Nummernschild, Luftpumpe
Benutzeravatar
essifreak
AWO 425 Member
Beiträge: 621
Registriert: Di 4. Sep 2012, 20:22
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Zwickauer Land
Kontaktdaten:

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon essifreak » Mi 27. Mai 2015, 23:07

Klar hält das, ich hab einen vom SR50 dran und bloß was dran geschweißt, dass er sich nicht verdrehen kann, ich stell die Awo aber auch nicht dauerhaft drauf ab, der Ständer sollte das aber ohne Probleme auch aushalten ;-) , kommt natürlich auch drauf an, wie schräg die Awo auf dem Ständer steht ;-)
Fuhrpark: SR2, SR2E, S51, AWO T Bj 52, MZ TS 250

Bin ständig auf der Suche nach 52er Awo-Teilen.
Suche für frühes Hackergetriebe Handschalthebel, Ganghebel, Kickstarter, Getriebeeingangsdeckel

Auf meiner Homepage gibts auch immer mal wieder neue Bilder, reinschauen lohnt sich!
fn0815
Beiträge: 50
Registriert: Fr 2. Apr 2010, 15:01
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 04736 Waldheim

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon fn0815 » Mi 27. Mai 2015, 23:13

Hallo dost68.
Seitenständer, gut oder schön. Deine Meinung!
Meine Meinung, muß das sein?
Habe auch eine T mit Seitenständer, aber auch immer einen Holzblock als Unterlage für den Ständer dabei, für den fast waagerechten Stand! Wieso?
Unausweichlich, leiert die Dichtung am Kickstarter aus.
Was mach dein Öl im Getriebe bei so einem Schrägstand?
Würde sagen, nach links unten laufen.
Also einen ständig ölenden Kickstarter.
MfG. Frank:
Benutzeravatar
wroebe
AWO 425 Member
Beiträge: 1919
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 09:31
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Knappensee

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon wroebe » Do 28. Mai 2015, 06:02

darf doch etwas ölen.......

du schwitzt doch auch wenn du rennst :)) ;;;;;;
Benutzeravatar
dost68
Beiträge: 31
Registriert: Di 20. Mai 2014, 08:19
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Naumburg

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon dost68 » Do 28. Mai 2015, 09:45

Moin,
der Winkel ist nicht so steil, dass das Öl aus der Kickstarterwelle austritt. Ich weiß ja, dass da nur 0-Ringe dahinter sind und das nicht wirklich dicht ist.
Ich bin auf den Seitenständer angewiesen, weil ich eine 4.0'er Bereifung auf der Guten hab und diese deshalb nur auf ebenem Untergrund sicher auf dem Hauptständer steht, weil der Querschnitt etwas höher als bei den originalen 3.25'ern ist.
Der Seitenständer ist nur für gewisse Notfälle im Gelände gedacht, in der Garage oder anderswo bei ebenem, harten Untergrund natürlich auf dem Hauptständer!
Natürlich darf sich niemand drauf setzen wenn die auf dem Seitenständer steht, um den eigentlich für die Mokick's gedachten Ständer nicht zu überlasten.
Aber sie steht wirklich Bombensicher damit, hatte vorher auch Bedenken, welche sich nun zerstreut haben. ;;;;;;
Steffen, Awo Touren Baujahr 1953
Benutzeravatar
GreenMilk
AWO 425 Member
Beiträge: 241
Registriert: Di 3. Sep 2013, 21:53
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Spreewald
Kontaktdaten:

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon GreenMilk » Do 28. Mai 2015, 10:08

Mich würde ein Foto interessieren! Bin auch noch am überlegen wie ich es mache, für kurze Stopps ist ein Seitenständer auf alle Fälle nicht von Nachteil. :)
beste Grüße
Steffen, AWO Touren 1959

Ein Hamsterrad sieht von innen aus wie eine Karriereleiter!
Benutzeravatar
dost68
Beiträge: 31
Registriert: Di 20. Mai 2014, 08:19
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Naumburg

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon dost68 » Do 28. Mai 2015, 10:11

in Arbeit Steffen...
Steffen, Awo Touren Baujahr 1953
Benutzeravatar
dost68
Beiträge: 31
Registriert: Di 20. Mai 2014, 08:19
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Naumburg

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon dost68 » Do 28. Mai 2015, 10:40

Wie geht denn das hier? Er lädt die Bilder nicht hoch.
Müssen die erst verkleinert werden? Sind ca. 150kb je Bild nur groß
Steffen, Awo Touren Baujahr 1953
Benutzeravatar
Roy
AWO 425 Member
Beiträge: 1332
Registriert: Do 18. Jun 2009, 13:17
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 0761X Thüringen

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon Roy » Do 28. Mai 2015, 10:53

Entweder verkleinern oder mit:
http://picr.de/
...sind die Bilder Größer, so dass man was sieht.....
Bild
Bild AWO Touren Bj 1955 - AWO Sport Bj 1961 - Projekt 2015 Bild
"Ich weiß zwar nicht was Kunst ist, aber ich weiß was mir gefällt!"
Al Bundy
Benutzeravatar
dost68
Beiträge: 31
Registriert: Di 20. Mai 2014, 08:19
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Naumburg

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon dost68 » Do 28. Mai 2015, 10:59

auf welche Größe verkleinern?
die Angabe der Anzahl der Pixel wäre mir hier hilfreich
Steffen, Awo Touren Baujahr 1953
Benutzeravatar
Roy
AWO 425 Member
Beiträge: 1332
Registriert: Do 18. Jun 2009, 13:17
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 0761X Thüringen

Re: Seitenständer Touren

Beitragvon Roy » Do 28. Mai 2015, 11:11

Bilder kannst Du hiermit verkleinern:
http://www.online-verkleinern.de/index.php
Bei : "Größe wählen" mittleres Bild anklicken.
ov_imgp8686.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild AWO Touren Bj 1955 - AWO Sport Bj 1961 - Projekt 2015 Bild
"Ich weiß zwar nicht was Kunst ist, aber ich weiß was mir gefällt!"
Al Bundy

Zurück zu „Anbauteile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast