Awo Sport Splint

Tank & Benzinhahn, Lenker & Armaturen, Scheinwerfer & Rücklicht, Tacho, Spiegel, Sattel, Sitze & Sitzbank, Bowdenzüge, Gasdrehgriff, Flatterbremse, Nummernschild, Luftpumpe
Benutzeravatar
ondanova
Beiträge: 114
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 18:47
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Berlin

Re: Awo Sport Splint

Beitragvon ondanova » Di 18. Okt 2016, 23:08

und vielleicht auch das mit dem Rost beim abkneifen ist schon ironsich gemeint..

jetzt mach ich ´mal auf Klugscheiss und sage: da bleibt nen Rostpunkt am abgekniffenen Ende- der ist aber auch noch in zehn Jahren in etwa so...
Wir sollten uns die Mühe machen, am Tor zum Paradies zu rütteln
- könnte sein, das nicht abgeschlossen ist.... :::::ll :::::ll :::::ll

VORSICHT: ich gehöre zur BASTEL-Fraktion, bitte Antworten wie "brauchste nich" " wat willsten damit" oder "kauf Dir neu" erreichen nicht unbedingt meinen Cortex
Benutzeravatar
feuereisen
AWO 425 Member
Beiträge: 956
Registriert: So 19. Dez 2010, 00:29
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: JA
Wohnort: 16321 Bernau
Kontaktdaten:

Re: Awo Sport Splint

Beitragvon feuereisen » Mi 19. Okt 2016, 00:50

Original verwendet wurden Stahlsplinte - also auf Maß ablängen, einbauen und evtl. etwas fetten oder wie schon geschrieben ein Sortiment mit verschiedenen Längen ordern. Und sollten da dann u. U. einige etwas länger sein einfach etwas weiter umlegen. Man kann auch aus jedem Noch so kleinen Teilchen eine Wissenschaft machen... ;-)
Das einzig Wahre stell Dir vor bleibt immer der Verbrennungsmotor!

http://www.feuer-eisen.de
http://www.awo-stammtisch.de
http://www.ifa-oldtimer-service.de

Wer zu faul um selbst zu Denken, der lässt sich ganz einfach lenken...

Der goldene Mittelweg endet irgendwann in einem Kriechgang...

Danke nach GB für den Arsch in der Hose !
Benutzeravatar
hephäst
Beiträge: 123
Registriert: So 22. Mai 2016, 21:52
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Bamberg

Re: Awo Sport Splint

Beitragvon hephäst » Mi 19. Okt 2016, 01:35

.... Katastrophe - ich hatte mal Draht und dann mal einen Nagel dafür "mißbraucht". Sollte mal schnell gehen....

:shock: :::::yy
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. :shock: :idea:
Mahatma Gandhi
Donner ist gut und eindrucksvoll, aber die Arbeit leistet der Blitz.
Mark Twain
Es sind Unglücksraben, die keine AWO haben ( auf einem Transparent in Gera 1982 oder 83 :D )
Benutzeravatar
ondanova
Beiträge: 114
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 18:47
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Berlin

Re: Awo Sport Splint

Beitragvon ondanova » Mi 19. Okt 2016, 14:10

noch´n Klugscheiss: mein Vater hat in der Flugzeugtriebwerksreparatur vorschrifftsmäßig "Sicherunsgdraht" verwendet....
russische Titanschrauben im Kampfjet...

wenn Du weist, wie der Nagel sitzen muss...
aber doch hoffentlich V4A Rostfrei.... :::::mm
Wir sollten uns die Mühe machen, am Tor zum Paradies zu rütteln
- könnte sein, das nicht abgeschlossen ist.... :::::ll :::::ll :::::ll

VORSICHT: ich gehöre zur BASTEL-Fraktion, bitte Antworten wie "brauchste nich" " wat willsten damit" oder "kauf Dir neu" erreichen nicht unbedingt meinen Cortex

Zurück zu „Anbauteile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast