Bergrenn Maschine

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst ja doch nicht lebend raus.
Benutzeravatar
DieBergmaenner
AWO 425 Member
Beiträge: 1101
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 23:36
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 96224/Burgkunstadt

Bergrenn Maschine

Beitragvon DieBergmaenner » Fr 31. Mär 2017, 12:10

http://m.ebay.de/itm/Simson-AWO-S-300-R ... Ciid%253A2

Hab ich gerade in EBay gesehen, hatten wir da nicht mal einen ähnlichwn Motor Umbau den ein Mitglied aus Dessau gekauft und hier vorgestellt hat......
Keine Macht für Niemand........
Benutzeravatar
AwoFranz
Beiträge: 80
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 14:56
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Naumburg/ Saale

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon AwoFranz » Fr 31. Mär 2017, 15:23

Die Awo stand auf jedenfall schon mal bei EBay zum Verkauf, aber nicht für den hohen Preis.
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt. :D
Benutzeravatar
DieBergmaenner
AWO 425 Member
Beiträge: 1101
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 23:36
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 96224/Burgkunstadt

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon DieBergmaenner » Fr 31. Mär 2017, 15:28

Ja der Preis ist schon klar, mir ging es nur um den Motor Umbau, wenn ich mich recht errinnete war der von der damaligen Maschine ähnlich und wurde hier diskutiert...., nur finde ich den Beitrag nicht mehr...
Keine Macht für Niemand........
Benutzeravatar
steckkruemmer
AWO 425 Member
Beiträge: 1912
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 09:51
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 066xx

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon steckkruemmer » Fr 31. Mär 2017, 15:37

... wenn jemand so etwas braucht...???

Grüße Tobias
"The difference between men and boys is the size of their toys"
C.Shelby
Benutzeravatar
Dave66
Beiträge: 173
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 21:17
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 73630 Remshalden
Kontaktdaten:

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon Dave66 » Fr 31. Mär 2017, 15:50

Hi,

kann mich auch an den Motor erinnern.
Damals sah die Karre aber stark verbastelt aus.
Tolle "Geschichte".... ;)

Dave66
Am Öl hat´s nich gelegen, war keins drin!
Benutzeravatar
DieBergmaenner
AWO 425 Member
Beiträge: 1101
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 23:36
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 96224/Burgkunstadt

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon DieBergmaenner » Fr 31. Mär 2017, 15:54

Ich denke aber nicht das dies die selbe ist, die hatte damals eine Dublex Bremse und ein Einzelsitze...., auch war ein anderer Tank drauf, Der Kollege aus Dessau der sie damals gekauft hat, hat sie später wieder hergerichtet und auch zum Kauf angeboten.....
Keine Macht für Niemand........
Benutzeravatar
feuereisen
AWO 425 Member
Beiträge: 967
Registriert: So 19. Dez 2010, 00:29
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: JA
Wohnort: 16321 Bernau
Kontaktdaten:

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon feuereisen » Fr 31. Mär 2017, 19:29

Das Halteblech für die Doppelzündspulen hat noch die Farbe wie die damals hier vorgestellte Maschine... Alle An und Umbauten am Motor sind auch identisch mit der damals vorgestellten und eine Duplexbremse hatte die auch nicht. Es ist die selbe Maschine - nur das es jetzt plötzlich ein "Bergrenner"mit Historie sein soll. Irgendwie muß der hohe Preis ja gerechtfertigt werden - dafür schraubt man dann noch schnell eine ADMV Plakette ans Mopped.
Das einzig Wahre stell Dir vor bleibt immer der Verbrennungsmotor!

http://www.feuer-eisen.de
http://www.awo-stammtisch.de
http://www.ifa-oldtimer-service.de

Wer zu faul um selbst zu Denken, der lässt sich ganz einfach lenken...

Der goldene Mittelweg endet irgendwann in einem Kriechgang...

Danke nach GB für den Arsch in der Hose !
Benutzeravatar
Roadrunner
Moderator
Beiträge: 3067
Registriert: So 29. Jun 2008, 16:48
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 16321 Ladeburg
Kontaktdaten:

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon Roadrunner » Fr 31. Mär 2017, 19:49

Richtig , taucht immer wieder auf .Jedes mal was anderes abgebaut und mit Serienteilen ergänzt wird sie nur immer teurer und hat jedes mal eine andere Geschichte :shock:

Ralf
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.
Aristoteles

http://www.Oldtimer-Stammtisch-Bernau.de
Benutzeravatar
DieBergmaenner
AWO 425 Member
Beiträge: 1101
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 23:36
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 96224/Burgkunstadt

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon DieBergmaenner » Fr 31. Mär 2017, 19:59

OK, mit der Duplex kann ich mich auch täuschen.....
Nichts für ungut, ich dachte es wäre eine weitere Maschine........
Keine Macht für Niemand........
Benutzeravatar
Bausoldat
AWO 425 Member
Beiträge: 1604
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 20:34
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 18551 / Lohme auf Rügen
Kontaktdaten:

Re: Bergrenn Maschine

Beitragvon Bausoldat » Sa 1. Apr 2017, 11:06

"Die Maschine befindet sich im unrestaurierten Originalzustand" :lol: :lol: :lol: :lol: :::::n
Man kann ohne AWO leben, es lohnt sich nur nicht! (frei nach Loriot)

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast